Intranet

Boot-Disks

Bisher haben wir Netzwerk-Boot-Disks mit dem kostenlosen netboot von www.backmagic.de erstellt, wo aber nur die wichtigsten Treiber enthalten waren .
Wesentlich mehr Treiber (wohl für fast 100 Netzkartentypen) und das auf einer(!) Disk mit automatischer Erkennung gibts kostenlos bei:
http://www.netbootdisk.com (“Universal TCP/IP Network Bootdisk”):
The Universal TCP/IP Network Bootdisk is a DOS bootdisk that provides TCP/IP networking support. It's designed for use in Microsoft networking environments, on either peer-to-peer or domain based LANs. Currently 82 different network card drivers all included, all on the single 1.44MB disk!

Most people use this bootdisk for "Ghosting" PC's over a network connection. This disk will provide the DOS networking and drivers to allow the mapping of a network drive containing your imaging software and files. TCP/IP based image transfers, like GhostCast is also supported.”
Man kann übrigens die boot-Disk mit zB nero leicht in eine boot-CD umwandeln.

Eine weitere Netzwerk-Boot-Disk  (die "Bart's Network Boot Disk") kann man unter der folgenden Adresse herunterladen:

http://www.nu2.nu/bootdisk/network/

Vorbereitungen fürs Clonen:

http://koesterx.de/computer/pc_klonen.htm

http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za186/RAI/winxp/tuning/

Software-Installation im Netz:

http://www.leu.bw.schule.de/allg/son/beschreibungen.htm
http://www.support-netz.de/son-alphabetisch.html